International agierende Film Festivals

In der Zeit von Marken wundert eigentlich, weshalb Veranstaltungen wie Film Festivals allein lokal veranstaltet werden und mögliche Geschäfte allein im Hintergrund laufen. Anders ist dies bei den bereits an dieser Stelle vorgestellten Festivals der Kinoiten mit Kino Kabaret und Future Shorts One, worüber letzte Woche berichtet wurde. Entgegen dem vielversprechenden Titel des Blog Post zu letzterem (Die Film Welt wird um ein globales Ereignis reicher), hatte das Event selbst nach eigenem Ermessen eher ein bescheidenes Ausmass. Eigentlich sollten doch bei einer solchen synchron stattfindenden internationalen Veranstaltung Interaktionen zu erwarten sein, oder? Denn die Möglichkeiten bestehen, über das Internet wie auch durch die Möglichkeiten des Digitalen Kino. Dem war jedoch nicht so oder zumindest konnte dies nicht nachvollzogen werden. Es gab Filme, allerorten dieselben, und eine musikalische Untermalung zu der, man mag es in dem Kontext der genannten Möglichkeiten kaum glauben und was als Witz angemerkt war, eine DVD zu kaufen.

Nun gut, wie dem auch sei und vielleicht wird es auch noch interaktiv. In jedem Falle sind diese Art der Festivals, die auch bei den Kinoiten zumindest einmal jährlich mit örtlichen Happenings, dem Kino Kabaret mit der Erstellung von Filmen während eines etwa eine Woche dauernden Meetings, einhergehen, sind dennoch eine Novität. Das gibt Anlass auf ein weiteres Film Festival hinzuweisen, dem The 48 Hours Film Project. Auch dieses Festival hat internationale Ausmasse und beinhaltet Happenings, in denen Filme nach vorgegebenen Themen gemacht und dann vorgeführt werden. Wie es der Name vermuten lässt, geschieht dies beim The 48 Hours Film Project binnen 48 Stunden. Dies Festival tourt rund um die Welt und wird vom 19. bis 21. November in Köln stattfinden. Mehr hierzu in der The 48 Hours Film Project Homepage.

Ähnliche Dienste unter Video Wettbewerbe, Film Portale und Film Business

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Pingback:Das reisende Film Festival Moviemiento - FMarket News

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.