Video Portal Blip.tv unterstützt Produzenten

Content is King, so hiess vor Jahren eine Devise und wenngleich sich diese heute vor dem Hintergrund durch Nutzer erstellter Inhalte, die damit eigentlich auch nicht mehr als solche zu bezeichnen sind sondern besser als Teilnehmer, relativiert hat, bleibt doch der berühmte Funken Wahrheit. Dieser zeigt sich in den Aktivitäten diverser Video Sharing Portale exklusive Inhalte auf ihren Seiten präsentieren zu können oder Inhalte zumindest zu unterstützen und Optionen für Einnahmen zu bieten wie nicht zuletzt bei der grössten aller Online Video Portale YouTube.

Die Fachpublikation reel seo beschreibt dies sogar als Trend und stellt in dem Artikel Blip Introduces Blip Studios, … die Aktivitäten von Blip.tv vor, einem ganz gemäss dem Trend stetig wachsenden Video Portal, das auf Webserien fokussiert. Mit diesem neuen Angebot Blip Studios unterstützt das Portal die Erstellung exklusiver Inhalte und wird damit quasi selbst zum Produzenten. Was oben zitierte These von Content is King betrifft, so lässt sich fast von einem Business as usual sprechen, nur die Beteiligten haben sich geändert. Hier die Selbstdarstellung zu Blip Studios von Blip.tv.

FMarket.de Verzeichnis: Internet VideoVideo Business, Film Markt

Leave a Reply