Deutsches Comedy Portal

Comedy Rocket ist ein deutsches Comedy Portal mit eigenen Shows. Vier Komiker bilden den Stamm der Seite, die aber auch gerne Gäste wie bekannte YouTuber einladen und mit diesen ihre Spässe treiben. Zudem gibt es eine Auswahl an lustigen Videos und Bildern.

Gemacht ist die Seite von RTL Interactive, wie dem Impressum zu entnehmen ist. RTL Interactive ist ein RTL Tochterunternehmen, das Inhalte für das Web produziert. Etwas das in den USA schon üblich ist, wobei RTL hierzulande aber zu den Pionieren gehört. So ist Comedy Rocket sowohl für Comedy Fans als auch für Internet Pioniere eine spannende Sache. In diesem Sinne, viel Spass mit Comedy Rocket.

FMarket.de Verzeichnis: Internet VideoInternet Fernsehen

Kostenloses Internet Fernsehen in HD Qualität

Zu Internet Fernsehen gab es schon länger keinen Beitrag mehr, doch Pluto.tv ist interessant. Pluto.tv streamt über das Internet in HD Qualität und ist dabei kostenlos.

Zu sehen gibt es eine Auswahl an über 100 Channels zu unterschiedlichen Themen. Diese sind einfach über ein Channel Guide nach Genres auszuwählen. Die Themen sind breit gestreut und reichen von Musik über News bis Art und Technologie, auch Comedy, Bildung, Kids und Sport sind dabei.

Pluto.tv ist einfach über das Web zugänglich, stellt zudem auch Desktop und Mobile Apps zur Verfügung. Mit diesen soll es noch eine qualitative Steigerung geben. Neben dem einfachen öffentlichen Abruf gibt es zudem im persönlichen Bereich nach Anmeldung weitere Optionen zur Personalisierung.

Bei Besuch der Seite und auch dauerhafter Nutzung eines Streams gab es keine Einschränkungen. Somit ist Pluto.tv durchaus eine Empfehlung wert: Pluto.tv.

FMarket.de Verzeichnis: Internet FernsehenOnline TVOnline TV Recorder

Zoomin.tv jetzt mit YouTube Content Network

Zoomin.tv ist schon seit einigen Jahren am Markt und bekannt vor allem für Video Produktionen, die auf grossen Portalen wie jenem von T-Online gezeigt werden. Ausgehend von diesem Ansatz hat Zoomin.tv sein Angebot wesentlich erweitert und nun auch die eigene Homepage nicht mehr nur als Dienstleister sondern auch als Video Portal gestaltet, so dass die produzierten Videos auch über die Zoomin.tv Homepage abgerufen werden können.

Auch sonst geht das Unternehmen mit der Zeit und öffnet sich weiter. So gibt es eine Upload Funktion für Videos, die allerdings mit einem Review der hochgeladenen Videos pro Woche recht restriktiv ist. Demgegenüber gibt es aber unter corporate.zoomin.tv eine ganze Reihe von Angeboten zur Kooperation für Video Produzenten. Auch die Optionen zur Schaltung von Werbung und Übernahme von Inhalten sind hier zu finden. Die neueste Funktion in dem Bundle an Dienstleistungen ist schliesslich die Offerte sich einem von Zoomin.tv betriebenen YouTube Content Network anzuschliessen. Die Ideen und Vorteile solcher Content Netzwerke sind bekannt, Teilnehmer fördern sich gegenseitig und es bestehen verbesserte Optionen auch grosse Werbepartner zu finden. Weitere Informationen und Videos gibt es in der Homepage von Zoomin.tv.

FMarket.de Verzeichnis: Film MarktInternet VideoOnline TVFilm, Video Marketing

Start 2014 mit Cyborgs

Willkommen im neuen Jahr, das hier im Blog mit einem schönen Artikel starten soll, mit einem Artikel über Cyborgs. Hintergrund ist aber ein anderer und auch kein neuer Film sondern echte Cyborgs. Hierüber berichtet das Online Magazin Vice. Dieses, so ein Artikel von W&V, macht sich auf ein Medien Imperium zu bauen. Gestartet als Punk Publikation ist Vice zu einem globalen Magazin gewachsen und will nun neben der bestehenden Video Sparte die Vice News, ein auf Riots und Krisen spezialisierte Magazin mit weltweit verteilten Newsrooms (Das Medienimperium Vice wächst weiter).

Soweit der Kontext zum bewegten Bild und damit zurück zu den Cyborgs, der Symbiose von Mensch und Maschine. Hierzu hat Vice einen Bericht und ein Interview mit einem Biohacker, einem der sich nach Hacker Attitude anschickt Elektronik mit dem Körper zu verbinden. Und das hat dann schon etwas von Science Fiction, wenn die Guten Bösen mit Elektronik Schrott gewappnet sich aufmachen die Welt zu retten. Die Szene kennt sogar eine Grundausrüstung, einen implantierten Ring zur Erkennung elektronischer Felder. Ein Verein derart gesinnter, der Cyborgs e.V. befindet sich in Gründung. Doch für weiteres einfach zum Artikel, der über den US-Amerikaner Tim Cannon berichtet, der sich „den ersten selbsthergestellten nicht-medizinischen Computer-Chip der Welt“ hat implantieren lassen: Tim Cannon: DIY-Cyborg. … ach, und ein gutes 2014 !!

FMarket.de Verzeichnis: Online FernsehenWissenschaftsvideos

Online TV mit Independent Kurzfilmen

Ein neuer Online TV Service mit Kurzfilmen von Independent Filmemachern ist gestartet, der Name ist reex.tv. Wie lange dieser schon online ist, ist nicht ganz klar, der Hinweis auf ein am heutigen Tage stattfindendes Programm kommt aus dem Social Web und es ist auch nicht klar ob es bereits ein allabendliches Programm gibt. Denn reex.tv ist aktuell noch in der Beta Phase und sucht auf der Crowd Funding Plattform Startnext nach Sponsoren.

Das Konzept ist interessant, reex.tv möchte Independent Filmemachern eine Plattform bieten und hochwertige Filme vorstellen und damit die Chancen erhöhen das diese Filme auch gesehen und gegenüber dem „Dschungel der Videoplattformen“ auch gefunden werden. Auch das ist für sich interessant, technisch, denn der Service arbeitet offensichtlich mit einem eigenen Player und steht damit neben den Video Sharing Plattformen. Damit steht reex.tv zum einen einer grossen Konkurrenz gegenüber, könnte sich aber im Rahmen der andauernden Entwicklung rund um das Smart TV womöglich als eigenständiger Channel etablieren. Das eine wie das andere hätte aber On Demand Charakter, wohingegen reex.tv sein Programm zu festen Zeiten und zwar von 18 bis 24 Uhr ankündigt. Das Programm übrigens ist im Player über das Icon mit den drei Punkten und Strichen einzusehen, weitere Informationen zu dem Service gibt es unter Media in der Homepage von reex.tv.

FMarket.de Verzeichnis: Online FilmOnline TV

Comedy Portal mit TV Serien und Web Videos

Ganz im Zeichen von Comedy und lustiger Unterhaltung steht das Online TV und Video Portal myspass.de. Die rundum kostenlose Seite zeigt Comedy Shows der deutschen TV Sender und Web Serien, alles gut sortiert unter Sendungen von A-Z. Ausserdem kann nach TV Channels und Comedians gesucht werden. Unter letzteren sind die Grössen der deutschen TV Landschaft zu finden und Tips zu lustigen Serien oder Unterhaltern im Web: myspass.de.

FMarket.de Verzeichnis: Internet VideoOnline TV

Social TV mit simultanen Fernsehen und Chat

Eine neue Form von Social TV startet mit SimulTV. Der Service ermöglicht das, was bislang an dieser Stelle mit Video Show Room bezeichnet wurde, Online Services mit simultanen Video und Chat.

Gegenüber den Video Show Rooms, die z.B. das gemeinsame ansehen von YouTube Videos ermöglichen, bestehen die Inhalte bei SimulTV aus echten TV Streams und zudem von dem Service bereit gestellten eigenen Inhalten. Auch das simultane Sharing von Facebook und Twitter ist möglich, wie es in einem Artikel von Pressetext heisst.

Die Funktionsweise ist ähnlich wie bei den zitierten Video Show Rooms, ein Teilnehmer initiiert eine Sitzung und lädt andere Teilnehmer dazu ein. Dabei ist auch Video Chat mit bis zu vier Personen möglich, der über PiP (Bild in Bild) realisiert wird. Der Service ist zudem besonders, da die Inhalte international ausgerichtet sind der Service weltweit verfügbar ist, was bei TV Inhalten üblicherweise an den Urheberrechten scheitert.

Aktuell befindet sich der Service in einer Startphase, wobei die in oben zitierten Artikel erwähnte Testphase aber bereits vorbei und die Registrierung über die Homepage möglich ist. Im Juni dann soll der Service über 40 Channels verfügen, im Juli dann über rund hundert und zudem On Demand Inhalte.

Weitere Informationen zur Funktionsweise gibt es in diesen Videos und in der Homepage von SimulTV.

FMarket.de Verzeichnis: Internet FernsehenOnline TVInteraktives Fernsehen

Online Video Recorder

Der Online Video Recorder Service bong.tv ermöglicht die Aufzeichnung des deutschen TV Programm. Der Service funktioniert mit quasi allen Internet fähigen Zugangsgeräten, kann also sowohl über Computer wie auch Smartphone oder Tablet gesteuert werden. Unmittelbar nach der Aufzeichnung stehen die Sendungen zum Abruf als Online Stream über den integrierten Player sowie als Download bereit. Auch das Abspielen funktioniert auf den meisten Endgeräten, also Computer wie auch Smartphone, Tablet oder Internet fähige Spielekonsolen. Sehr praktisch hierzu ist ein Newsfeed, der zum einen über die aufgezeichneten Sendungen informiert und zum anderen den Abruf umsetzt.

Der Preis beträgt nach einer einwöchigen kostenlosen Testphase 4,99 Euro und ist damit gleich wie bei den anderen Online Video Recorder für das deutsche Fernsehen. Ein kurzer Vergleich hat gezeigt das save.tv aktuell mehrere Bundles mit Basis und XL bietet. Bei shift.tv gibt es neben einer Premium Version auch eine dauerhaft kostenlose Variante. Weitere Informationen zum vorgestellten Service bei bong.tv.

FMarket.de Verzeichnis: Online TV Recorder