Video Player mit Zahlungssystem

Eine Innovation in Sachen Video Player und bezahlten Inhalten wurde von Karsa vorgestellt. Dies ist ein Video Player mit integriertem Zahlungssystem zur Integration in Webseiten, der als Widget auch über Sharing Funktionen verfügt und in Seiten Dritter integriert werden kann.

Das Prozedere beim ansehen eines Videos besteht im abspielen einer Video Sequenz. Will dann ein Nutzer das ganze Video sehen, so erfolgt dies gegen Entgelt. Das System selbst kann gegen Bezahlung in Anspruch genommen werden. Weitere Informationen zu den Preisen sowie eine Übersicht der FAQ gibt es unter Pricing. Weitere Informationen gibt es in einem Review von The Next Web und in der Karsa Homepage.

Ähnliche Dienste unter Video Widgets

Video Player mit Networking Funktionen

VISH4 ist ein Video Solution Provider, der einen interaktiven Video Player zur Integration in Webseiten und Services vorgestellt hat. Der Video Player ermoeglicht die Kommunikation und sogar die gemeinsame Erstellung von Inhalten durch die kommunizierenden Nutzer, also die Erstellung von User generated Content. Weiter gibt es diverse Funktionen zur Anpassung des Player auf Seiten der Content Provider. Dabei bestehen diverse Moeglichkeiten zur Integration von Werbung, neben Video Werbung im Web z.B. auch zur Integration von Werbung an Hotspots, zur Anpassung im Design sowie zur Integration von redaktionellen Inhalten und in ein Backoffice. Der Player ist mit unterschiedlichen Funktionen in einer kostenlosen und mehreren Premium Versionen verfuegbar. Weitere Informationen gibt es in einer Pressemitteilung und der VISH4 Homepage.

Eine breite Übersicht an Media und Video Playern zum Abrufen von Internet Inhalten und Solutions gibt es bei FOLDEN.DE unter Audio, Video Solutions und Streaming Media Solutions. Zudem sind in der Rubrik Audio, Video Bearbeitung diverse Online Services für diese Zwecke zu finden.

Ähnliche Dienste unter Video Software, Interaktiver Film und Video Showrooms.

Internet Video mit HTML 5

Der Video Solution Provider Brightcove stellt als wohl erster grosser Anbieter seinen Kunden eine Anwendung zur Erstellung von Videos im HMTL5 Format zur Verfügung. Dieses Format, was Bestandteil des Webseiten Standards HTML ist, ermöglicht das Abspielen von Videos auf Basis eines Browsers und ohne Erfordernis eines beim Nutzer installierten Video Player. Vorteile dieses Formates, das im Web bisher nicht von allen Browsern aber z.B. Google Chrome und Safari von Apple unterstützt wird, ist die von der Plattform unabhängige Darstellung von Videos, also die Verwendung eines Videos für unterschiedliche Plattformen wie z.B. das Web und das Mobile Internet.

Wenngleich HTML 5 noch nicht offiziell als Standard seitens des verantwortlichen Internet Gremiums W3C verabschiedet ist, gibt es bereits eine Reihe von Anwendungen und Tests. So wird der Standard in den Video Sharing Seiten Vimeo und bei YouTube innerhalb von TestTube getestet. Ein weiterer HTML 5 Video Player ist Sublime Video von Jilion.

Weitere Informationen zu dem neuen Service Angebot von Brightcove gibt es in nachstehender Pressemitteilung und der Brightcove Homepage.

Möglichkeiten der Veröffentlichung, Verteilung und Erlöserzielung von Online-Video-Inhalten für das iPad und andere Apple-Geräte

Ähnliche Dienste unter Video Software und Video Bearbeitung

Live Video Broadcasting bei Twitter

Die Twitter Applikation twitcam hat einen Personal Broadcasting Service für Live Video Übertragungen beim Microblogging Service gestartet. Service und Anwendung ermöglichen die einfache Verbindung zu Webcams. Ist die Verbindung hergestellt und wird die Übertragung gestartet, wird ein Link an das Twitter Netzwerk geschickt. Dieser Link verweist auf die Live Video Seite, über die auch mit den Zuschauern kommuniziert werden kann.

Ähnliche Dienste unter Personal Broadcasting

HD Video Player und Video Guide

Die Media Player Software Miro ist speziell für Internet Video und zudem für das HD Format konzipiert. Der Player kann HD Video im Vollbild darstellen und beinhaltet auch ein spezielles HD Video Guide für kostenlose Inhalte aus dem Internet.

Miro kann nahezu alle Video Formate abspielen und bietet hierfür spezielle Funktionen. Videos werden auf den Computer geladen um diese einwandfrei und flüssig abzuspielen, was besonders für das aufwendige HD Format interessant ist. Besondere Funktionen gibt es auch für Abonnements, wo neben Podcasts auch Dateien im BitTorrent Format abonniert werden können.

Der interne Video Guide bietet ein Verzeichnis und eine Suchmaschine. Im Menü besteht eine Auswahl u.a. nach Genres, Aktualität und Bewertungen. Mit der Suchmaschine können zudem Themen für Abonnements selbst definiert werden. Hierzu erscheint nach Suchabfrage die Option, das Thema als Feed zu abonnieren.

Auch ein Community Bereich ist vorhanden um sich mit anderen auszutauschen und Videos und Inhalte zu bewerten. Jedoch sind weder die Mitgliedschaft noch die Angabe von Daten erforderlich um die Software in vollem Umfange zu nutzen.

Die Software ist kostenlos und kann über die Miro Homepage herunter geladen werden. Anbieter finden hier Informationen um Inhalte hinzuzufügen.

Ähnliche Dienste unter HD Filme und Video Software

Die WOW Video Social Networking Desktop Anwendung

Wo anfangen bei diesen Features? DeskTube ist so etwas wie die ultimative Social Media Desktop Anwendung für Internet Video. Die Anwendung beinhaltet eine Suchmaschine für YouTube Videos und einen Video Player. In Kombination mit einem Video Chat, an dem bis zu vier Personen gleichzeitig teilnehmen können, ist die Anwendung zugleich Show Room um mit anderen Filme zu sehen und dabei zu chatten. Dabei beinhaltet die Anwendung auch eine Recorder Funktion um Aufnahmen zu machen und kann Verbindungen zu Social Networking Seiten herstellen. Auch ein Playlist Editor ist vorhanden.

Ähnliche Dienste unter Video Software